Salzburger Festspiele 2021

17. Juli – 31. August 2021

Haarstyling für JEDERMANN & Frau

 

 

 

Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Sie finden seit 1920 jeden Sommer im Juli und August in Salzburg statt.

 

 

 

 

Die besten Style-Tipps

Die Salzburger Festspiele mit ihrem Programm an Oper, Schauspiel und Konzerten füllen ab dem 17. Juli nicht nur die Kulturmagazine, auch die Klatschpresse ist dann wieder im Thema, und dort ist die von den Festspielgästen getragene Mode ein großes Highlight. Die “Kleiderordnung” für das wertvollste heimische Kulturfestival lautet dementsprechend “Dress to impress” – beeindrucken ist angesagt & für uns gilt: „Geben Sie einer Frau eine neue Frisur und sehen Sie, wie Sie die Welt erobern wird.“

 

Die perfekte Festspiel Frisur – Was passt zu mir?

 

 

Nicht alle Frisuren stehen jeder Frau. Und nicht jede Frisur lässt sich so umsetzen, wie es uns ein Magazin zeigt. Unsere Stylisten schaffen es jedoch, aus jeder Haarlänge die für Sie passende Frisur zu zaubern. Es spielt dabei auch immer Ihr Typ eine Rolle. So kann Ihrem perfekten Auftritt nichts mehr im Wege stehen!

 

 

 

Frisuren für jedes Styling

 

 

 

Bei den Festspielen sieht man nicht nur glamouröse Frisuren Styles, sondern auch lässige, verspielte und avantgardistische Varianten. Ganz klassisch für einen glamourösen Abend ist die Hochsteckfrisur und diese entweder ganz oder halbgesteckt.

 

 

 

 

Neben prachtvollen und leichten hochgesteckten Frisuren gibt es auch noch die dezente Variante vom einfachen Dutt. Mit einem klassischen Dutt, mit Kissen und Haarklammern hochgesteckt, liegen Sie zu jeder Robe und jedem Kleid richtig.

Fragen Sie um Rat, denn ihr Stylist weiß genau, welcher Stil ihren Typ am besten unterstreicht und von welchen Frisuren Sie lieber Abstand nehmen sollen. Gerne arbeiten wir auch Haarteile in Ihre Frisur ein. So stehen Ihnen alle Möglichkeiten der Frisuren offen.

 

Unsere Tricks für eine lange Festspielnacht:

 

Die Vorbereitung: Sie sollten schon eine Woche zuvor die Haare färben oder nachschneiden lassen, nicht erst während des Frisuren-Stylings im Salon. Will man langes Haar für den Abend, raten wir zu einer permanenten Verlängerung rund ein Monat vor den Festspielen.

Die Auswahl der Frisur: Ausschlaggebend für Sie ist nicht nur die Haarlänge, sondern auch die Auswahl Ihres Kleides. Zum Termin empfiehlt sich ein Foto mit in den Salon zu bringen. So können wir ihre Haare passend auf die Auswahl Ihres Kleides abstimmen.

Das Styling im Salon: Der Service – waschen, föhnen und stylen – benötigt, je nach Frisur, mindestens eine Stunde.

Die Fixierung der Frisur: Jegliche Art von Feuchtigkeit sollten Sie meiden. Schutz vor Wind und zusätzlich beim Ankleiden bietet ein Seidentuch.

 

STURMAYR HEIMSERVICE

Privat. Gestylt. Buchen. Entspannen. Glänzen.

Genießen Sie den ultimativen Komfort, wenn erfahrene Stylisten direkt zu Ihnen kommen. Erfahren Sie ein hochqualitatives Salon-Erlebnis bequem in Ihrem eigenen Zuhause, Büro, Hotel oder einem Ort Ihrer Wahl. Fantastisch aussehen und sich wohl fühlen durch Ihren ganz individuellen Termin.

 

Behind the scene.STYLE: Bequem buchen Sie einen Termin und sparen wertvolle Zeit durch den Luxus nicht den Salon aufsuchen zu müssen, sondern selbst den Stylingort zu bestimmen. Preis auf Anfrage.

 

 

Style und Glamour für die Festspiele…

Dr. Helga Rabl-Stadler leidet still bei schlechten Outfits: „Der Dresscode hat sich mit dem Mythos, der mit den Festspielen ein – hergeht, entwickelt.“

 

 

 

Interview mit Fred Sturmayr

  • Was verbindet Sie mit den Festspielen? „Zur Festspielzeit herrscht nun ein anderes Flair in der Stadt, Internationalität durch die Gäste, eine Leichtigkeit liegt in der Luft. Die Stadt pulsiert durch die Kultur, Ausstellungen/ Vernissagen und Aufführungen.“
  • Ihr Opern Erlebnis? „Don Giovanni Premiere mit Anna Netrebkos Start zu Ihrer Weltkarriere.“
  • Sie zum Thema Dresscode Styling? „Ein übertriebenes theatralisches Auftreten ist genauso wenig gefragt wie schlampige Kleidung, Alltagskleidung und undone Hair ist ein absolutes NO-GO. Bei Premieren gibt es einen klaren Dresscode und den gilt es einzuhalten.“
  • Was Stil für Sie bedeutet? „Stil ist eine konsequente Gesamterscheinung in eine Vorbestimmte Richtung. Stil ist auch immer Anlassbezogen, wie zum Beispiel bei den Festspielen.“